Buntes Faschingstreiben in der Casa Kagran

Gestern ging es bunt her in der Casa Kagran. Die Firma Pearle lud die BewohnerInnen im Rahmen ihres Projektes "Lichtblicke 2019" zu einem lustigen Faschingsfest ein. Es war ein wunderschöner Nachmittag mit Gesang, Tanz und kulinarischen Köstlichkeiten. Die MitarbeiterInnen von Pearle fingen am frühen Nachmittag mit der Dekoration des Kaffeehauses an und verwandelten es in eine bunte Faschingswelt. Die BewohnerInnen waren begeistert. Der Entertainer Andrè brachte mit seiner großartigen Stimme alle Gäste zum Tanzen und Mitschunkeln. Ein Highlight war die Fotobox, an der jeder lustige Faschingsfotos machen konnte. Die Schminkstation wurde ebenfalls von Pearle-MitarbeiterInnen betreut - lustige Clown-Gesichter und andere Verwandlungen entstanden. Auch kulinarisch wurden die Gäste versorgt - Pearle-KellnerInnen servierten Getränke und Köstlichkeiten.

Vielen Dank nochmals für dieses stimmungsvolle Fest. Die BewohnerInnen waren alle sehr begeistert.

So lässt sich's leben in der Casa Kagran!

Seite drucken