Patscherlrunde in der Casa Kirchberg

Unter der Leitung von Frau König fand diese Woche wieder die quartalsmäßige Patscherlrunde in Kirchberg statt. Diesmal wurden die Teilnehmer vom Ehepaar Lindtner mit der Zitter und mit Gesang musikalisch begleitet. Dazu gab es selbstgebackene Mehlspeisen von Frau König. Es wurde gesungen, gebastelt, gehäkelt und gestrickt. Unsere stricklustigen BewohnerInnen konnten wieder neue Strickideen sammeln. Eine wirklich ausgelassene Runde, bei der das Tratschen nicht zu kurz kam.

Die nächste Patscherlrunde findet zum Muttertag im Mai in der Casa Kirchberg statt.

So lässt sich's leben!

Seite drucken