Tür 2 Casa Adventkalender

Wie alles begonnen hat

Wir schreiben das Jahr 2010. Unser Pflegewohnhaus Casa Kagran war gerade eröffnet worden. Und wie das immer so ist, muss sich Vieles erst einspielen. Die ersten BewohnerInnen hatten im November ihre Zimmer bezogen und brachten Leben ins Haus. Im Dezember wohnten 37 SeniorInnen bei uns (heute sind es über 130). Unser Team war noch im Aufbau und recht klein.

Die Weihnachtszeit hatte begonnen. Überall in Wien leuchteten die Lichter und die Adventsmärkte hatten schon geöffnet. Auch wir wollten mit unseren BewohnerInnen eine schöne Adventfeier gestalten. Auch wenn es noch nicht viel Schmuck zum Aufhängen gab und wenige Lichterketten im Haus leuchteten, machten wir es uns doch sehr gemütlich. Wir führten viele intensive Gespräche und hörten herzerwärmende Geschichten, die uns teilweise zu Tränen rührten. Auch 8 Jahre später sind die Erinnerungen an dieses erste Weihnachten bei den langjährigen MitarbeiterInnen noch hellwach.

Andrea Nikles, Verpflegungskoordinatorin, Casa Kagran

Seite drucken