Auftrag und Leitbild

Seniorenhaus casa Kagran

Casa - Leben im Alter wurde im Jahr 2003 gemeinsam von der Caritas der Erzdiözese Wien und der Stiftung Liebenau zur Führung stationärer Einrichtungen für ältere Menschen neu gegründet. Gemeinsam tragen die beiden Gesellschafter bereits mit mehr als 1.000 MitarbeiterInnen in 25 Einrichtungen in Österreich die Sorge für ein gutes und bedürfnisgerechtes Zuhause von mehr als 2.000 BewohnerInnen.

2004 wurden die Einrichtungen Waldkloster in Wien Favoriten und Marienheim in Baden in die Trägerschaft übernommen. 2009 wurde das neu errichtete Seniorenhaus Guntramsdorf eröffnet. Das Seniorenhaus Kagran in Wien 22 ging mit November 2010 in Betrieb.

Hände

Dem Grundauftrag unserer Trägerinnen folgend liegt unserem Engagement ein christliches Menschenbild, die Verpflichtung zur Gemeinnützigkeit und ein hoher Qualitätsanspruch zu Grunde - aus unserem Auftrag:

Ein christliches Menschenbild trägt unsere Arbeit: Jeder Mensch ist einzigartig, seine Würde ist unverlierbar und unabhängig von seiner geistigen Präsenz oder seiner körperlichen Gesundheit. Jeder Mensch ist auf Hilfe angewiesen, aber auch aufgefordert, anderen zu helfen – besonders an den Rändern der Gesellschaft und des Lebens. Unsere Häuser richten sich an alle Menschen unabhängig von ihrem religiösen Bekenntnis, ihrer Herkunft und Nation.

Wir sind eine gemeinnützige Gesellschaft: Wir dienen dem Gemeinwohl. Im Unterschied zu privatwirtschaftlichen Unternehmen investieren wir interimistische Überschüsse wieder verpflichtend für den sozialen und mildtätigen Auftrag unserer Gesellschaft. Darauf achten unsere Aufsichtsgremien und die Behörden in Österreich.

Wir stehen für Qualität: Wir reflektieren regelmäßig unseren Alltag und sorgen für systematische Sicherung und Weiterentwicklung der Qualität unserer Arbeit. Wir achten darauf, dass alle MitarbeiterInnen ihren fachlichen und persönlichen Qualifikationen entsprechend eingesetzt werden.

Leitbild
Hier finden Sie unser Leitbild aus Sicht der BewohnerInnen, MitarbeiterInnen und Führungskräfte: Leitbild zum Downloaden

Seite drucken