Lachen ist gesund

Humortraining mit Julia Führer und Nelli Rehbein

Im Rahmen ihres Masterstudiums „Klinische Psychologie und Gesundheitspsychologie“ führen die Studentinnen Julia und Nelli ein sechswöchiges „ Humortraining“ mit den Bewohnern der Casa Kagran durch. 

Humor wirkt sich bekanntermaßen positiv auf das allgemeine Wohlbefinden aus. Zusätzlich mindert es Stresshormone und sorgt neben Muskelentspannung auch für ein niedriges Level von Depression,  Angst und Einsamkeit.

Beim einstündigen Humortraining, welches immer am Donnerstag Vormittag stattfindet, werden zu Beginn Lockerungsübungen durchgeführt, welche dann in lustige Spiele und humorvolle Diskussionsrunden münden.

Der Workshop läuft noch bis zum 29.11.2018 in der Casa Kagran und bereitet den BewohnerInnen jede Menge Spaß!

Seite drucken