Therapiehunde gehören nun zum Alltag in der Casa Kirchberg

Ihren Antrittsbesuch hatten die beiden Hündinnen Tiffany und Daisy vom Verein Rettungshunde Niederösterreich in Begleitung von Hrn. Anton Endsdorfer in der letzten Woche. Die BewohnerInnen waren begeistert und konnten sie berühren und streicheln, was vielen ein Lächeln ins Gesicht zauberte.

Sie werden nun regelmäßig in der Casa Kirchberg anzutreffen sein.

 

Seite drucken