1. Tanzcafé für SeniorInnen in der Casa Marienheim Baden

Das Casa Marienheim lud am vergangenen Donnerstag zum ersten Tanzcafé für SeniorInnen ein. Die freigeräumte Aula wurde mit kleinen Kaffeetischen versehen, um den tanzfreudigen BesucherInnen genug Platz zu bieten. Für den richtigen Takt und die Musik zum Schwingen des Tanzbeins sorgte die Band „die VETTERraneN“. Für das leibliche Wohl war ebenfalls gesorgt. Es gab hausgemachte Mehlspeisen und Kaffee.

Zum Tanzcafé kamen nicht nur Gäste aus der Umgebung, es war selbstverständlich auch ein schöner Nachmittag für die BewohnerInnen des Hauses. Rhythmus liegt bekanntlich im Blut und nicht nur in den Beinen, daher erfreuten sich auch viele SeniorInnen mit Rollstuhl bzw. Rollator an der Musik sowie den Klängen und bewegten sich im Takt mit.

Ein wunderschöner Nachmittag, den wir ganz sicher wiederholen werden.

So lässt sich's leben in der Casa Marienheim!

Seite drucken