Casa Marienheim: Weinlesefest in der Gartenlaube

Ein schöner Spätsommertag, „eine Traumkulisse“ für ein kleines Fest im Garten. Die Weintrauben wurden bereits von den Winzern in den Keller gebracht. Dies nahmen wir im Marienheim zum Anlass, um zu feiern. Bei frischen Sturm, Most und Trauben aus der Nachbargemeinde Großau verbrachten die Bewohner einen gemütlichen und lustigen Nachmittag.

Für gute Stimmung zum Schunkeln und Mitsingen sorgten mit Wein- und Altwienerliedern unsere ehrenamtlichen HausmusikerInnen. Da zum Wein auch die Poesie und der Witz nicht fehlen dürfen, gab unser Seniorenbetreuer zwischen den Gesangspausen einige Einlagen.

Wer Wein trinkt, schläft gut,
Wer gut schläft, sündigt nicht.
Wer nicht sündigt, wird selig.
Wer also Wein trinkt, wird selig.

(Shakespeare)

Seite drucken