Das Casa Hausgemeinschaftsmodell - Leben wie zu Hause!

Konzipiert wurde das neu errichtete Pflegewohnhaus nach dem innovativen Casa-Hausgemeinschaftsmodell, das den BewohnerInnen ein Leben familiärer und häuslicher Atmosphäre bietet. Im Zentrum der insgesamt 6 Hausgemeinschaften mit 12-14 BewohnerInnen befindet sich jeweils eine gemütliche Wohnküche, in der täglich frisch gekocht wird. Ein breites Aktivitätenprogramm trägt zur Erhaltung geistiger Fähigkeiten und Alltagskompetenzen der BewohnerInnen bei.

Ein besonderer Pflegeschwerpunkt liegt – wie in allen Casa Pflegewohnhäusern – auf dem Bereich Demenz- und Palliativpflege. Die Casa Leben im Alter ist auch Teil des österreichischen Qualitätsentwicklungsprojekts Hospizkultur und Palliative Care in Alten- und Pflegeheimen. Gut geschulte MitarbeiterInnen sowie die interdisziplinäre Zusammenarbeit aller Berufsgruppen und Angehöriger stehen dabei im Vordergrund.

Seite drucken