Dagmar Treitl

Haus- und Pflegedienstleistung 

Dagmar Treitl hat im Jahr 1989 ihre Ausbildung zur Dipl. Gesundheits- und Krankenschwester abgeschlossen. Anschließend war sie viele Jahre im Krankenhaus Rudolfstiftung und SMZ Ost auf unterschiedlichen Abteilungen tätig. Während ihres Studiums im Bereich Gesundheitsmanagement an der FH Krems übernahm sie die Leitung der Pflege in einem Pensionistenhaus des Kuratoriums Wiener Pensionisten-Wohnhäuser und war für rund 35 MitarbeiterInnnen zuständig. 2011 schloss sie das Studium mit Bachelorgrad ab.

2012 übernahm Dagmar Treitl die Funktion der Haus- und Pflegedienstleitung in der Casa Waldkloster. Die Casa Waldkloster übersiedelte im September 2017 in ein neu errichtetes Pflegewohnhaus Casa Sonnwendviertel, wofür sie ebenfalls verantwortlich zeichnete und das neue Haus in ihrer Funktion als Haus- und Pflegedienstleitung führt.

In ihrer Freizeit betreibt sie gerne Sport jeglicher Art, reist sehr gerne und ist Mutter zweier fast erwachsener Töchter. Sie lebt in Wien.

Seite drucken