Skip to main content
Zurück zur Übersicht

Abschied von Benni

/   Casa Kagran

Heute war sein letzter Tag in der Casa Kagran. Unser Seniorenbetreuer Benni startet in Kürze mit seinem Studium. Nicht nur die KollegInnen ganz besonders die BewohnerInnen werden ihn und seinen Charme vermissen.

Benni begann am 1. April 2017 als Zivildiener in der Casa Kagran. Da es ihm so gut gefiel, startete er anschließend im Team der Senioren- und Aktivitätenbetreuung. Er organisierte für die Bewohnerinnen und Bewohner Feste und Ausflüge, gestaltete verschiedene Nachmittage mit Kegeln, Mensch ärgere dich nicht, Memory, Kreuzworträtsel und vieles mehr. Alle hatten ihn ins Herz geschlossen. Seine offene und lustige Art kam sehr gut an sowohl bei den weiblichen als auch den männlichen BewohnerInnen. Er hörte zu, versprühte gute Laune, scherzte gern und hatte für jeden immer ein Wort übrig.

Vielen Dank lieber Benni für Dein großes Engagement und Deine offene Art. Alles Gute für das Studium!