Skip to main content
Zurück zur Übersicht

Aktuelle Entwicklungen SARS-COV2 Pflegewohnhaus Kagran

Im Sinne der Transparenz informieren wir über die derzeitigen Entwicklungen im Pflegewohnhaus Kagran:

Leider wurden BewohnerInnen positiv auf SARS CoV2 getestet. Wir haben einen eigenen Quarantäne Bereich vor Ort eingerichtet, wo sich die infizierten Personen aufhalten und gut versorgt werden. Die Zu- und Angehörigen der Betroffenen wurden umgehend von uns informiert. Die MitarbeiterInnen, die direkten Kontakt mit den betroffenen Bewohnern hatten, sind ab sofort in häuslicher Quarantäne.

In Angesicht dieser Umstände, weisen wir nochmals auf das generelle Besuchs- und Kontaktverbot hin, das seit Freitag dem 13.März in allen unseren Häusern gilt. Dies gilt ausnahmslos.

Aber selbstverständlich können und sollen Sie mit Ihren Zu- oder Angehörigen weiterhin telefonischen Kontakt halten. Das ist gerade jetzt hilfreich und sinnvoll.

Unser Team hilft Ihnen gerne dabei und steht auch für alle konkreten BewohnerInnen bezogenen Anfragen telefonisch zu den Öffnungszeiten zur Verfügung.

Vielen Dank für ihr verantwortungsvolles Handeln im Sinne des Gemeinwohls aller BewohnerInnen. Weitere Informationen und laufende Aktualisierungen zu unseren Schutz- und Vorsichtsmaßnahmen finden Sie auf unserer Website.

Wir betreuen unsere BewohnerInnen, Ihre Liebsten, auch in dieser Ausnahmesituation nach besten Kräften!

Ihr Casa Leben im Alter Team