Skip to main content
Zurück zur Übersicht

Große Freude für einen Rapid Fan

/   Casa Sonnwendviertel

Manche Geschenke müssen – fast so wie guter Wein oder auch Käse – reifen. Und nach einiger Zeit ist die Freude darüber dann umso größer. So hat es auch unser Bewohner Rudi Schild gemacht. Er bekam zu Weihnachten einen Gutschein für den Besuch eines Fußballspieles. Nachdem Herr Schild mit Leib und Seele Rapid Fan ist, handelte es sich natürlich um ein Spiel von Rapid.
Und das kam so: zwei unserer Freiwilligen Mitarbeiter hatten zufällig gehört, dass es unter den Bewohnern einen großen Rapid Fan gibt, dieser aber keine Möglichkeit hat, Spiele zu besuchen. Das war Grund genug um Herrn Schild als weihnachtliche Überraschung besagten Gutschein zu überreichen. Am 27. April wurde dieser nun eingelöst. Rapid gegen Hartberg stand auf dem Programm. Leider kein Spiel um den Meistertitel, doch einen wahren Fan berührt das nur am Rande. Gemeinsam mit über 13.000 anderen Zuschauern verfolgte Rudi Schild das Geschehen, das leider mit einer Niederlage seines Vereins endete. „Macht nix“, sagte er beim Heimweg, „nächstes Jahr spielen wir um dem Meistertitel mit. Ist ja schließlich Rapid!“

Ein herzliches Dankeschön an unseren langjährigen Freiwilligen Mitarbeiter Josef Herrmann, der dieses Erlebnis ermöglichte.