Skip to main content
Zurück zur Übersicht

Ein würdevoller Abschied

/   Casa Kirchberg

Auch Abschiednehmen gehört im Leben dazu. Diese schmerzreiche Erfahrung ist Teil des Lebens und Pflegealltages und für die Angehörigen und Bekannten von verstorbenen Menschen immer schwer. Umso wichtiger ist es, dieser Trauer auch bewusst Raum zu geben. Einmal jährlich, im November, findet daher in der Casa Kirchberg eine Gedenkfeier für die Verstorbenen der letzten 12 Monate statt. In einem würdigen Rahmen, passend geschmückt und stimmungsvoll dekoriert, sind die Angehörigen und auch die BewohnerInnn dazu eingeladen, Abschied zu nehmen und ihren Liebsten in ihrem letzten Zuhause zu gedenken. Zahlreiche Texte und Lieder rundeten die Gedenkfeier ab. Abschließend gab es eine gemeinsame Agape mit den Angehörigen.