Skip to main content

SO LÄSST SICH'S LEBEN

IN DER CASA KAGRAN

DAS HAUS

Urbanes und modernes Leben im Alter in der Donaustadt: Das Pflegewohnhaus Casa Kagran vereint insgesamt 10 Hausgemeinschaften zu jeweils 13–14 Personen unter einem Dach. Die hellen und freundlichen Einzel- und Doppelzimmer sowie der ruhige Gemeinschaftsgarten bieten Raum für Erholung. In der hauseigenen Cafeteria oder im Wintergarten trifft man sich mit Angehörigen und Freunden zum Plau­dern bei Kaffee und Kuchen.

CASA KAGRAN

Rennbahnweg 52, 1220 Wien

Beratung & Service: Isolde Hochmeister / Moritz Doehring
Tel.: 01/25019
Fax: 01/25019-1190
E-Mail: kagran@casa.or.at

Bürozeiten: Mo-Fr 7:30-12:00 Uhr, Mo-Mi 13:00-15:30 Uhr, Do 13:00-17:00 Uhr

NEUIGKEITEN AUS DER CASA KAGRAN

Musik liegt in der Luft

Sommerliche Temperaturen lockten heute die BewohnerInnen der Casa Kagran in den Garten zum Schlagernachmittag mit dem singenden Wirt Walter. Bei…

Weiter zum Beitrag >
Ein voller Erfolg - unsere Wallfahrt zur Pfarre St. Christoph am Rennbahnweg

Gott sei Dank waren die Temperaturen schon etwas gemäßigter. Ca. 20 BewohnerInnen gingen mit unseren vielen freiwilligen BegleiterInnen auf…

Weiter zum Beitrag >
Neuer Bewohner in der Casa Kagran

Es gibt einen neuen Bewohner in der Casa Kagran. Sehr herzig, jedoch stachelig.

Weiter zum Beitrag >
Heurigennachmittag bei Sonnenschein

Zünftig ging es zu beim Heurigennachmittag im Garten der Casa Kagran. Aufgespielt wurde vom "Ansambel Österkrain", das mit stimmungsvoller Volksmusik…

Weiter zum Beitrag >
Ausflug in den Tierpark Schönbrunn

Bei hochsommerlichen Temperaturen ging es diese Woche mit 17 BewohnerInnen begleitet von MitarbeiterInnen und Angehörigen in den Tierpark Schönbrunn.…

Weiter zum Beitrag >
Musikalischer Nachmittag mit Jung & Alt

Schüler der Volksschule Mira-Lobe-Weg in Kagran besuchten uns diese Woche, um ihr gesangliches Können zu präsentieren. Sie sangen Volkslieder, Kanons…

Weiter zum Beitrag >
Bobby Car gegen Rollstuhl - das ultimative Rennen

Jung & Alt im sportlichen Wettstreit, das konnte jeder beim Nachbarschaftstag am 24. Mai live erleben. Der Rennbahnweg 52 wurde zur Rallye-Strecke mit…

Weiter zum Beitrag >
Tag 5 der Nationalitätenwoche - Polnische Spezialitäten

Der letzte Tag der Nationalitätenwoche in der Casa Kagran stand ganz im Zeichen der polnischen Küche. Es gab Bigos ( Krauteintopf mit Wurst), der mit…

Weiter zum Beitrag >
Tag 4 der Nationalitätenwoche - Rumänische Spezialitäten

Heute kochte unsere Kollegin Mirella ein Gericht aus ihrer Heimat Rumänien. Als Vorspeise wurde Salata Boeuf cu carne de pui (Böhmischer Salat mit…

Weiter zum Beitrag >
Tag 3 der Nationalitätenwoche - Türkische Spezialitäten

Heute wurde türkisch gekocht in der Casa Kagran. Es gab Karniyarik (gefüllte Melanzani), Pirinc (Reis) und Cacik (Tsatsiki). Unsere Kollegin Havva…

Weiter zum Beitrag >
Tag 2 der Nationalitätenwoche - Russische Köstlichkeiten

Sie ist wieder in vollem Gange die Nationalitätenwoche in der Casa Kagran. Zweimal im Jahr findet diese Woche der Kulinarik in unserem Pflegewohnhaus…

Weiter zum Beitrag >
Tag 1 der Nationalitätenwoche - Ägyptische Küche

Heute startete die Nationalitätenwoche in der Casa Kagran. Unsere Kollegin Vivian kommt ursprünglich aus Ägypten und zauberte uns ein köstliches…

Weiter zum Beitrag >
Muttertagskuchen

Durch das ganze Haus zog ein süßer Duft. In Wohnbereich 2 wurde eine Backstube eingerichtet. Viele fleißige Hände bereiteten den Teig, füllten ihn in…

Weiter zum Beitrag >
Start der Gartensaison in der Casa Kagran

Blauer Himmel und Sonnenschein luden letzte Woche vier freiwillige MitarbeiterInnen der Donau Versicherung sowie zwei freiwillige MitarbeiterInnen der…

Weiter zum Beitrag >
Musikalisches Frühlingsfest von Jung & Alt

Sie ist schon lange Tradition, die wertvolle Zusammenarbeit zwischen dem Pflegewohnhaus Casa Kagran und dem Kindergarten der Kinderfreunde von…

Weiter zum Beitrag >
Nostalgie-Musik-Nachmittag

Das Café Resi Tant in der Casa Kagran lud zum Nostalgie-Musik-Nachmittag ein - eine stimmungsvolle Zeit zum Mitsingen und Mitschunkeln. Ein kräftiger…

Weiter zum Beitrag >
Jung & Alt im Spielefieber

Letzte Woche waren die Schüler des Horts in der Lieblgasse zu Besuch in der Casa Kagran, um mit unseren BewohnerInnen ein Spielchen zu wagen. Sie…

Weiter zum Beitrag >
Jung & Alt feiern Fasching in der Casa Kagran

Ein lustiger Faschingsumzug fand heute durch die Wohnbereiche der Casa Kagran statt. Die Kinder vom Kindergarten Rennbahnweg tanzten in ihren bunten…

Weiter zum Beitrag >
Spaß mit den CliniClowns

Diese Woche gab es viel zu lachen, denn die CliniClowns besuchten unsere BewohnerInnen in der Casa Kagran. Mit Gesang, Komik und Zauberei begeisterten…

Weiter zum Beitrag >

BEGLEITUNG

  • Individuelle Rund-um-die-Uhr-Begleitung durch ausgebildetes Pflegepersonal
  • Auf Wunsch Einbindung in den Alltag der Hausgemeinschaft
  • Unterstützung bei Behördenangelegenheiten
  • Angebot an zahlreichen Aktivitäten
  • Seelsorgerische Angebote durch die hauseigene Seelsorgerin

PFLEGE

  • Langzeitpflege für alle Pflegestufen (Kurzzeitpflege bei freien Kapazitäten)
  • Pflege bei Demenz
  • Hospiz und Palliative Care
  • Biographiearbeit
  • Validation & Dementia Care Mapping
  • Basale Stimulation
  • Aromapflege, Musiktherapie
  • Wundmanagement

AUSSTATTUNG

  • Wohnen in Hausgemeinschaften
  • 115 Einzelzimmer, 10 Doppelzimmer
  • Offener Wohn-, Ess- und Gemeinschaftsbereich
  • Jede Wohneinheit besteht aus: Schlaf-Wohnraum, Bad, WC, Garderobe, Notrufsystem, TV-/Telefonanschluss
  • Individuelle Zimmergestaltung (eigene Möbel können mitgebracht werden)
  • Terrassen & Garten
  • Cafeteria im Erdgeschoss
  • WLAN

FREIZEIT

  • Vielfältige, aktive Seniorenbetreuung
  • Musik, kreatives Gestalten, Bewegung, Gedächtnistraining, Gartenaktivitäten u.v.m.
  • Veranstaltungen, Feste, gemeinsame Ausflüge
  • Berücksichtigung individueller Freizeitwünsche
  • Zahlreiche Jung & Alt Aktivitäten in Zusammenarbeit mit dem Kindergarten der Kinderfreunde von nebenan
  • Tiertherapie

VERPFLEGUNG

  • Alle Mahlzeiten direkt in den Hausgemeinschaften frisch zubereitet
  • Gemeinsame Gestaltung des Speiseplans
  • Gesundheitsfördernde und ausgewogene Ernährung, diätologische Beratung
  • Schon- und Diätkost bei ärztlicher Anordnung
  • Zweimal im Jahr kulinarische Nationalitätenwochen

KOOPERATIONEN

  • Hausärzte
  • PhysiotherapeutInnen
  • Niedergelassene TherapeutInnen auf Anfrage
  • Mobiles Palliativteam
  • FriseurIn und Fußpflege
  • Örtliche Pfarre
  • Apotheken
  • Caritas Freiwilligen Management

DIE HAUSLEITUNG

Zlatan Pleško

Haus- und Pflegedienstleitung

Tel.: 01/25019, Fax: 01/25019-1190
E-Mail: kagran@casa.or.at

Zlatan Pleško verfügt über viele Jahre an Erfahrung in der Pflege. Er arbeitete als Stationsleiter im Haus der Barmherzigkeit, führte eine Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz bei der Caritas Socialis und war angestellt als Stationsleitung bei der Österreichischen Blindenwohlfahrt.

Als ausgebildeter diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger absolvierte er an der Akademie für Sozialmanagement den Lehrgang „Pflege und Betreuung leiten – basales und mittleres Pflegemanagement“ sowie die Heimleiterausbildung. An der Donau Universität Krems belegte er den Universitätslehrgang „Demenzstudien“ (Master of Science).

In seiner Freizeit reist Zlatan gern und genießt das kulturelle Angebot in Wien. Sport und Bewegung in der Natur sind ihm wichtig.

135
Betten
10
Hausgemeinschaften
115
Einzelzimmer
10
Doppelzimmer
1
Cafeteria
925
Garten

HAUSIMPRESSIONEN

LAGE

SCHICKEN SIE UNS
IHRE ANFRAGE

Sie haben eine Frage oder möchten einen Termin mit uns vereinbaren?
Schicken Sie uns eine Nachricht!