Skip to main content

SO LÄSST SICH'S LEBEN

IN DER CASA KIRCHBERG

DAS HAUS

Naturverbundenes Leben im Pielachtal: Das neue Pflegewohnhaus Casa Kirchberg mit insgesamt drei Hausgemeinschaften für jeweils 14 BewohnerInnen bietet helle und freundliche Einzelzimmer sowie einen idyllischen Gemeinschaftsgarten mit Hochbeeten. Der Ausblick in die nahe Natur ist einzigartig und lädt immer wieder zu einem Spaziergang ein.

CASA KIRCHBERG

Soisstraße 8, 3204 Kirchberg

Beratung & Service: Waltraud Grubner / Katharina Kirchner
Tel.: 02722/203 46
Fax: 02722/203 46-455
E-Mail: kirchberg@casa.or.at

Bürozeiten: Mo, Di, Mi 8:00-15:00 Uhr , Do 8:00-13:00, Fr 8:00-17:00 Uhr (Mittagspause: 11:30-12:30 Uhr, außer Do)

NEUIGKEITEN AUS DER CASA KIRCHBERG

Punschgenuss

Casa Kirchberg liegt bekanntlich mitten im Pielachtal. Die Region ist bereits jetzt leicht vom Schnee angezuckert, liegt zwischen Mischwäldern und…

Weiter zum Beitrag >
Teleios-Preis: Casa Kirchberg gewinnt den 3. Platz

In der Kategorie Führung gewinnt unser Pflegewohnhaus Casa Kirchberg den 3. Platz beim Teleios-Preis 2019 mit dem Projekt „Telemedizin als…

Weiter zum Beitrag >
Köstlichkeiten für den Adventmarkt

Die besinnlichste Zeit des Jahres hat begonnen. In der Casa Kirchberg laufen die Vorbereitungen für den traditionellen Adventstand schon auf…

Weiter zum Beitrag >
Ein würdevoller Abschied

Auch Abschiednehmen gehört im Leben dazu. Diese schmerzreiche Erfahrung ist Teil des Lebens und Pflegealltages und für die Angehörigen und Bekannten…

Weiter zum Beitrag >
Erster Zivildiener in der Casa Kirchberg

Casa Kirchberg freut sich, den ersten Zivildiener vorstellen zu dürfen! Jonathan bringt seit September frischen Wind in's Haus und wird uns in den…

Weiter zum Beitrag >
O'zapft is!

Ein zünftiges Oktoberfest kann man nicht nur in München erleben! Auch in der Casa Kirchberg war das diese Woche möglich! So verwandelte sich der…

Weiter zum Beitrag >
Probe für den Ernstfall

Auch der Ernstfall will geprobt sein! Die Casa Kirchberg verfügt über ein hochmodernes Brandmeldesystem. Alle MitarbeiterInnen erhalten regelmäßig…

Weiter zum Beitrag >
Ganz im Zeichen der Schönheit - Casa Kirchberg als Beauty-Salon

Anfang dieser Woche fand der Casa Kirchberg Beauty-Tag statt. In Kooperation mit der Landesberufsschule St. Pölten stattete Lehrer Bernhard Stastny…

Weiter zum Beitrag >
Groß, orange, rund - die Kürbisse sind da

Herbstzeit ist auch im Pielachtal Kürbiszeit! Während draußen am Waldrand die ersten bunten Blätter zu Boden fallen, wird es im wohlig warmen…

Weiter zum Beitrag >
Teamevent an der blauen Donau

Der Einladung zum Betriebsausflug an die schöne blaue Donau folgten in der vergangenen Woche zahlreiche MitarbeiterInnen der Casa Kirchberg. Alles…

Weiter zum Beitrag >
Shopping kennt kein Alter

Unsere liebe Mitarbeiterin Janine machte sich mit drei Damen und einem Herrn auf den Weg zu einem großen Einkaufszentrum in St. Pölten. Dort…

Weiter zum Beitrag >
Wer gewinnt beim Bingo?

Was macht bei jedem Wetter Spaß und bietet Abwechslung? Spielen in netter Runde? Bingo!
So fand sich dafür unlängst eine kleine, aber feine Runde…

Weiter zum Beitrag >
Eissalon Casa Kirchberg

Wer liebt sie nicht - die Eiscreme - an diesen heißen Tagen im Sommer. Auch die BewohnerInnen der Casa Kirchberg schlemmen sehr gern. Daher…

Weiter zum Beitrag >
Die Punschkrapferl sind los

Die niederösterreichischen Casa Leben im Alter Häuser Casa Marienheim, Casa Kirchberg und  CasaGuntramsdorf hatten vor kurzem ganz besonderen Besuch.…

Weiter zum Beitrag >
Bewegung mit Praktikantin Manuela

Praktikantin Manuela absolviert gerade die Ausbildung zur Fachsozialbetreuerin. Im Zuge eines Praktikums hat sie in der Casa Kirchberg bei…

Weiter zum Beitrag >
Erntezeit in der Casa Kirchberg

Nach den Mühen des Gärtnerns und des fleißigen Gießens konnte nun die erste „Ernte“ eingefahren werden. Laufend bereichert der Salat aus dem Hochbeet…

Weiter zum Beitrag >
Qualitätszertifikat für die Ordination in der Casa Kirchberg

Die Ordination von Frau Dr. Susanne Pusarnig in der Casa Kirchberg erhielt das Qualitätszertifikat von der Österreichischen Gesellschaft für…

Weiter zum Beitrag >
Stimmungsvolles Heurigenfest mit TV-Präsenz

Ein stimmungsvolles Heurigenfest wurde den BewohnerInnen der Casa Kirchberg diese Woche geboten. Bei Most und herzhafter Heurigenjause genossen die…

Weiter zum Beitrag >
Musikalischer Nachmittag

Musik beschwingt bekanntlich und bringt die Menschen zusammen. In der Casa Kirchberg haben daher die AlltagsbetreuerInnen singfreudige BewohnerInnen…

Weiter zum Beitrag >
Ausflugszeit in der Casa Kirchberg!

Diesmal ging es auf einen Ponyhof. Einmal wieder einen Nachmittag auf dem Bauernhof verbringen. Inmitten von kuscheligen Ponys bei Reitstunden…

Weiter zum Beitrag >
Angehörigenabend mit Demenzschwerpunkt in der Casa Kirchberg

Zu optimaler Betreuung und professioneller Pflege von älteren Menschen gehört auch ein guter Kontakt zu den Angehörigen. Aus diesem Grund…

Weiter zum Beitrag >
Ein Hoch auf alle Männer!

Anlässlich des Vatertages fand im Garten der Casa Kirchberg eine zünftige Herrenrunde mit Bier und Musik statt. Dieses Mal standen alle Herren der…

Weiter zum Beitrag >
„smovey“-Runde in der Casa Kirchberg

Als Qualitätsmanagerin für den Bereich Pflege stattete Marina Meisterhofer der Casa Kirchberg einen Besuch ab. Dass sie ihre „smovey“-Ringe dabei hat,…

Weiter zum Beitrag >
Eine Reise in die Ferne

„Leben in Indien“, so hieß ein Vortrag, zu dem die BewohnerInnen der Casa Kirchberg eingeladen waren. Die Vortragende, Frau Traude Englert, berichtete…

Weiter zum Beitrag >
Vierbeiner zu Besuch bei den Zweibeinern

Eine schöne Überraschung hatte sich Katharina von unserem Beratung und Service Team unlängst für die
BewohnerInnen der Casa Kirchberg einfallen…

Weiter zum Beitrag >
Kleiner Hase ganz groß!

Die Casa Kirchberg hat einen neuen Bewohner. Er ist ca. 20 cm groß, wiegt weniger als ein Kilogramm und hat ein ganz flauschiges Fell. Es ist ein…

Weiter zum Beitrag >
Logopädische Unterstützung in der Casa Kirchberg

Die Casa Kirchberg freut sich mit der freiberuflichen Logopädin Frau Johanna Ettenauer das therapeutische Angebot weiter ausbauen zu können. Frau…

Weiter zum Beitrag >
Muttertag in der Casa Kirchberg

"Für mich soll‘s rote Rosen regnen“, sang schon Hildegard Knef. So war die Freude am vergangenen Sonntag, dem diesjährigen Muttertag, sehr groß, als…

Weiter zum Beitrag >
Tierischer Zuwachs in der Casa Kirchberg

Bereits zwei Wellensittiche zählt die Casa Kirchberg zu ihren Haustieren. Diese bereiten den SeniorInnen mit ihrer bloßen Anwesenheit sowie mit den…

Weiter zum Beitrag >
Es wächst und gedeiht in der Casa!

Nachdem die BewohnerInnen der Casa Kirchberg das Hochbeet unlängst schon auf Vordermann gebracht haben, ging es nun ans Einpflanzen und Aussäen. Bei…

Weiter zum Beitrag >
Eine große Portion herzhaftes Lachen

Die Clowndoctors gehören zu den regelmäßigen Besuchern in unseren Pflegewohnhäusern. Diese Woche kamen sie nach Kirchberg, um für lustige Stimmung zu…

Weiter zum Beitrag >
Der Ostermarkt in der Casa Kirchberg ist eröffnet

Es naht mit großen Schritten, das Osterfest. Wer seinen Liebsten eine kleine Freude machen will, der schaut am besten in der Casa Kirchberg vorbei. Da…

Weiter zum Beitrag >
Alpaka Baby zu Besuch in der Casa Kirchberg

Sie sind so flauschig, diese großartigen Andentiere. Das weiche Fell lädt zum Streicheln und Kuscheln ein. Sechs Monate sind vergangen seit dem…

Weiter zum Beitrag >
Die Gärtner sind los in der Casa Kirchberg

Das schöne Wetter und die warmen Temperaturen lockten heute die Gärtner und Gärtnerinnen unter unseren BewohnerInnen und MitarbeiterInnen hinaus, um…

Weiter zum Beitrag >
Volleyball im Pflegewohnhaus - Wie das geht, hört Ihr hier!

Heute ging es in der Casa Kirchberg besonders sportlich zu. Unsere Seniorenbegleiterin Janine trommelte alle bewegungslustigen BewohnerInnen zu einem…

Weiter zum Beitrag >
IT'S MOVIE TIME

"Charley`s Tante" stand dieses Mal beim "Casa-Kino" in Kirchberg auf dem Programm.

Weiter zum Beitrag >

BEGLEITUNG

  • Individuelle Rund-um-die-Uhr-Begleitung durch ausgebildetes Pflegepersonal
  • Auf Wunsch Einbindung in den Alltag der Hausgemeinschaft
  • Unterstützung bei Behördenangelegenheiten
  • Angebot an zahlreichen Aktivitäten
  • Seelsorgerische Arbeit durch den Pfarrer der Gemeinde

PFLEGE

  • Langzeitpflege für alle Pflegestufen (Kurzzeitpflege bei freien Kapazitäten)
  • Pflege bei Demenz
  • Hospiz und Palliative Care
  • Biographiearbeit
  • Validation & Dementia Care Mapping
  • Basale Stimulation
  • Aromapflege
  • Wundmanagement

AUSSTATTUNG

  • Wohnen in Hausgemeinschaften
  • 42 Einzelzimmer, 6 kombinierbar (für Paare)
  • Offener Wohn-, Ess- und Gemeinschaftsbereich
  • Jede Wohneinheit besteht aus: Schlaf-Wohnraum, Bad, WC, Garderobe, Notrufsystem, TV-/Telefonanschluss
  • Individuelle Zimmergestaltung (eigene Möbel können mitgebracht werden)
  • Balkone, Terrasse & Garten mit Hochbeet
  • Wellnessbad mit Wanne, Flat Screen und bunter LED-Beleuchtung
  • WLAN

FREIZEIT

  • Vielfältige, aktive Seniorenbetreuung
  • Musik, kreatives Gestalten, Bewegung, Gedächtnistraining, Gartenaktivitäten u.v.m.
  • Veranstaltungen, Feste, gemeinsame Ausflüge
  • Berücksichtigung individueller Freizeitwünsche
  • Tiertherapie

VERPFLEGUNG

  • Alle Mahlzeiten direkt in den Hausgemeinschaften frisch zubereitet
  • Gemeinsame Gestaltung des Speiseplans
  • Gesundheitsfördernde und ausgewogene Ernährung
  • Diätologische Beratung

KOOPERATIONEN

  • Hausärzte
  • PhysiotherapeutInnen bei Bedarf
  • Caritas Hospizteam St. Pölten
  • FriseurIn und Fußpflege kommen ins Haus
  • Pfarre der Gemeinde Kirchberg an der Pielach
  • Apotheke "Zur heiligen Johanna"
  • Caritas Freiwilligen Management

DIE HAUSLEITUNG

Lenka Pavlanska

Haus- und Pflegedienstleitung

Tel.: 02722/203 46, Fax: 02722/203 46-455
E-Mail: kirchberg@casa.or.at

Lenka Pavlanska, geboren 1981 in der Slowakei, schloss 1998 ihre Ausbildung zur Krankenschwester mit Matura ab. 2001 folgte das Diplom als Hygienefachkraft und im Jahr 2007 beendete sie das Studium der Pflegewissenschaften. 
2011 absolvierte sie den interprofessionellen Basislehrgang Palliative Care an der Kardinal-König-Akademie in Wien ab und anschließend das Masterstudium des Pflegemanagements an der Donau Universität in Krems.

Beruflich war sie als diplomierte Hygienefachkraft am Staatsgesundheitsamt der Slowakei tätig sowie als diplomierte Krankenschwester in den Bereichen Chirurgie und Langzeitpflege. 2011 übernahm sie im Caritas Pflegewohnhaus St. Klemens die Leitung eines Wohnbereiches. Mit 2014 wurde sie Pflegedienstleitung in selbigem Haus, mit 172 BewohnerInnen und ca. 120 MitarbeiterInnen. Seit Februar 2016 arbeitet Lenka Pavlanska als Haus- und Pflegedienstleitung in der Casa Kirchberg/Rabenstein.

Lenka Pavlanska lebt in Niederösterreich, ist verheiratet und hat einen Sohn. Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten mit der Familie in der Natur, z.B. im Garten oder  beim Schwammerlsuchen und Spazierengehen im Wald. 

42
Betten
3
Hausgemeinschaften
42
Einzelzimmer
950
Garten

HAUSIMPRESSIONEN

LAGE

SCHICKEN SIE UNS
IHRE ANFRAGE

Sie haben eine Frage oder möchten einen Termin mit uns vereinbaren?
Schicken Sie uns eine Nachricht!